Künstlerhaus Boswil

 

 

 

 

 

EOV-Stipendium für die Boswiler Orchesterakademie

 

Was ist schöner als zu musizieren? Gemeinsam in einem Orchester spielen!

Du möchtest gerne mit Gleichgesinnten eine Woche musizieren, kannst Dir aber die Orchesterakademie nicht leisten? Wir unterstützen Dich, Dir Deinen musikalischen Wunsch zu erfüllen!

Der EOV bietet jungen Musikerinnen und Musikern ein Stipendium für die Teilnahme an der Orchesterwoche der Boswiler Orchesterakademie. Weil geteilte Freude doppelte Freude ist, bieten wir einen Bonus: Wenn Du Freunde für die Teilnahme motivieren kannst, belohnen wir die Gruppe mit einem Zusatzbeitrag. 

Bedingungen

  • Du bist maximal 25 Jahre alt.
  • Du nimmst das erste Mal an der Orchesterakademie in Boswil teil.
  • Wohnhaft in der Schweiz

Leistungen

  • Das Stipendium deckt 100% der Kurskosten (CHF 540).
  • Kost und Logis gehen zu Lasten des Teilnehmers, der Teilnehmerin.
  • Stellen mehreren Personen als Gruppe einen Antrag, so erhöht sich der für jede Person ausbezahlte Betrag um 10% multipliziert mit der Anzahl Personen:
    Stipendium = Kurskosten * (1 + n/10)

Vorgehen

  • Anträge sind bis 1. Juni 2022 einzureichen an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
  • Über die Vergabe wird bis 15. Juni 2022 entschieden.
  • Über die Aufnahme in den Kurs entscheidet das Künstlerhaus Boswil.
  • Der Eidgenössische Orchesterverband entscheidet abschliessend über die Vergabe der Stipendien.
  • Für einen Gruppenantrag gelten für alle Personen die unter den Bedingungen genannten Vorgaben.
  • Der Betrag wird nach der Teilnahme an der Orchesterakademie an die Stipendiaten ausbezahlt.
  • Wird der Kurs, aus welchen Gründen auch immer, nicht vollständig besucht, so verfällt das Stipendium und der Anspruch auf dessen Auszahlung. Ausgenommen sind im Voraus schriftlich vereinbarte Abweichungen. Gruppenzuschläge für die anderen Personen bleiben unberührt. 
  • Es werden maximal 5 Stipendien vergeben.

Inhalt des Antrags:

  • Kontaktdaten: Name, Adresse, Email, Telefon
  • Geburtsdatum
  • Instrument
  • Wie wurdest Du auf die Orchesterakademie aufmerksam?
  • Kurzes Motivationsschreiben: Warum möchte ich an der Boswiler Orchesterakademie teilnehmen? (max. 0.5 A4 Seiten)
  • Instrumentaler Werdegang

Anmerkungen:

  • Das Stipendium ist für alle Niveaus zugänglich. Es ist kein Leistungswettbewerb.
  • Wenn Du Dir die programmierten Werke zutraust, dann bewirb Dich!
  • Auch Wiedereinsteiger sind angesprochen.